Spitzenleistungen mit glücklichen Mitarbeiter*innen

  • Stellen Sie ich vor Ihre Mitarbeiter*innen erbringen besondere Leistungen, noch dazu mit einem Lächeln im Gesicht?
  • Stellen Sie sich vor in Ihrem Unternehmen herrscht gute Stimmung – mit positiven Emotionen, Humor und allem Drum-und-dran?
  • Und Sie/Ihr Team/Ihr Unternehmen sind gerade deshalb (und nicht trotzdem) so erfolgreich?

Positive Leadership als Schlüssel zum Erfolg

Unter Positive Leadership ist hier nicht die 1001 Führungsmethode zu verstehen, sondern vielmehr eine Haltung. Beim Positive Leadership geht es nicht darum – wie die Bezeichnung vielleicht suggeriert – Schwächen zu ignorieren, sondern Begabungen und Talente zu fördern. Also Stärken zu stärken.

Mit dem Positive Leadership Ansatz wird ein Arbeitsklima geschaffen, das Verantwortungsträger*innen dabei unterstützt, Ihre Mitarbeiter*innen und Kollegen*innen zu fördern und auch zu fordern.

Lernen Sie wie Sie sich konsequent auf Kompetenzen und Talente Ihrer Mitarbeiter*innen konzentrieren. Wer sich auf die Förderung von Begabungen fokussiert, wird Mitarbeiter*innen erhalten, die zu außergewöhnlichen Leistungen in der Lage sind.

 

Der Workshop beruht auf modernsten wissenschaftlichen und praktischen Erkenntnissen aus dem Forschungsgebiet der Positiven Psychologie, nämlich dem PERMA-LEAD® Ansatz.

In der PERMA-LEAD® Potenzialanalyse werden die fünf PERMA Faktoren und ein eigener LEAD-Faktor gemessen:

P - Positive Emotionen ermöglichen

Das Führungsverhalten ermöglicht positive Emotionen. Dies trägt dazu bei, dass sich Mitarbeiter*innen wohl fühlen, Freude an der Arbeit haben, dass es ihnen gut geht und sie zufrieden sind.

E - Individuelles Engagement fördern

Führungskräfte mit hohen Werten kennen die wichtigsten Werte und Überzeugungen ihrer Mitarbeiter*innen und sind inspirierend und motivierend. Das Führungsverhalten trägt dazu bei, dass Mitarbeiter*innen von ihrer Arbeit begeistert sind, höheres Engagement zeigen und mehr Flow-Erlebnisse haben.

R - Relationships: Tragfähige Beziehungen ermöglichen

Führungskräfte mit hohen Werten fordern aktiv Wertschätzung und gegenseitige Unterstützung von sich und anderen ein. Sie sind auch in der Lage, auf eigene Bedürfnisse zu verzichten, wenn dies für die Gesamtleistung hilfreich ist.

M - Meaning: Sinn in der Arbeit vermitteln

Führungskräfte mit hohen Werten führen ihre so, dass ihre Mitarbeiter*innen den Sinn der jeweiligen Arbeit verstehen. Sie nehmen sich Zeit, die Bedeutung der einzelnen Tätigkeiten zu klären und werden deshalb als sinnstiftend erlebt.

A - Accompolishment: Erreichtes sichtbar machen

Führungskräfte mit hohen Ausprägungen unterstützen Mitarbeiter*innen dabei ihre erbrachten Leistungen und Erfolge bewusster wahr zu nehmen.

Berufliches Selbstvertrauen wird gestärkt, wenn man die eigenen vollbrachten Leistungen und erreichten Ziele regelmäßig wahrnimmt. Dadurch können zukünftige Aufgaben selbstbewusster und motivierter vollbracht werden.

LEAD - Stärkenorientiert führen

Führungskräfte mit hoher Ausprägung erkennen und fördern individuelle Stärken ihrer Mitarbeiter*innen. Sie verteilen Aufgaben bewusst nach

Stärken. Sie ermutigen ihre Mitarbeiter*innen ihre Stärken weiter auszubauen und ihre Potenziale zu entfalten.

Ich unterstütze Sie dabei Positive Leadership in Ihr Unternehmen einzuführen. Wer konsequent auf die Talente und Begabungen der Mitarbeiter*innen achtet, unterstützt sie dabei Ihre versteckten Potenziale zu entfalten und außergewöhnliche Leistungen zu erbringen.

Nutzen für Ihr Unternehmen

  • Erkennen und Fördern von Kompetenzen
  • Weg von der Defizitminimierung, hin zur Potenzialentfaltung
  • Erkennen Sie die Risiken und Hürden auf dem Weg zu einem glücklichen Unternehmen
  • Know-How: für Entscheidungsfindung und Konfliktbearbeitung
  • Know-Why: Die eigenen Werte und Visionen als Grundlage für selbstbewusstes Handeln in herausfordernden Situationen

Nutzen für die Teilnehmer*innen

  • Stärkung der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Erkennen und Entwickeln zukünftiger Potentiale der Mitarbeiter*innen
  • Sicherer Umgang in der Gestaltung von Wandel
  • Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Werteinstellungen
  • Übernahme in den Arbeitsalltag

Rahmenbedingungen

  • Dauer: 1 Tag
  • Gruppengröße: 3 bis 12 Teilnehmer*innen
  • Ort: Inhouse-Training in Ihrem Unternehmen oder in einem externen Seminarraum
  • Interaktiver Workshop aus Theorieinputs, Übungen, Rollenspielen, Diskussionen und Reflexionen

Ablauf

  • Kostenloses persönliches Erstgespräch zum Abgleich der Erwartungen und Rahmenbedingungen (Anzahl der Teilnehmer*innen, Termin, Dauer, Ort, Kurzvorstellung der Inhalte und Ziele)
  • Anpassen der Trainingsinhalte an die Erwartungen und Rahmenbedingungen
  • Individuelle Skripten (Co-Branding bei Bedarf)
  • Durchführung des Workshops nach Vereinbarung
  • Nachbesprechung (Feedback von meiner Seite, Vorschläge für weitere Entwicklungsmöglichkeiten, Erfahrungsaustausch)

Zusatzoptionen

  • Vertiefung in weiterführenden Workshops
  • Begleitendes Einzelcoaching
  • Aufteilung in Halbtages-Workshops (4 h) möglich
  • PERMA-Lead© Potentialanalysen: Einzeltest und Coachinggespräch
  • PERMA-Lead© 360° Feedback für Einzelpersonen oder ganze Teams

Kostenloses Ebook

Glücklich sein und Leistungsbereitschaft sind kein „entwederoder“

Es ist ist vielmehr „sowohl“ glücklichals auch“ bereit für Spitzenleistungen

 

Lassen Sie sich durch das kostenlose Ebook inspirieren:

Nicht gelobt ist geschimpft genug!

Weil glückliche Menschen Spitzenleistungen erbringen

 

Inkl. 3 Übungen zum Ausprobieren!

Kostenloses Erstgespräch!

Zum Kennen-lernen, zum Gedankenaustausch, zur Inspiration und zum Entwickeln erster Ideen

Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Erstgespräch.

Dies kann telefonisch, Online (Zoom) oder ganz bequem bei Ihnen im Büro stattfinden.

 

Kommen wir ins Gespräch!