Agile Leadership = agile Methoden UND die entsprechende Haltung

Durch die komplexer werdenden Herausforderungen (VUCA) nimmt der Einsatz von agilen Methoden (z.B. Scrum), Formen der Selbstorganisation und modernen Entscheidungsverfahren (z.B. Konsent, Soziokratie) stetig zu. Die Formen der Entscheidungsfindung und der Zusammenarbeit verändern sich. Ein Wandel von der Führungskraft zur Führungsarbeit findet statt. Im Training werden die Modelle sowohl theoretisch vorgestellt als auch in praktischen Übungen ausprobiert. Der Lerneffekt ist meist größer, wenn die Theorie durch praktisches Ausprobieren erfahrbar wird.

Wer mit agilen Systemen erfolgreich sein will, braucht einerseits die passenden Methoden. Anderseits braucht mach die passende (nicht die "richtige") Haltung!

Inhalte

  • State of the art der Leadership-Forschung
  • Dimensionen des psychologischen Empowerments
  • Mindset und Rollenbilder des agilen Leadership
  • Methoden, Moderations- und Gesprächstechniken
  • Vertrauenskultur als Grundlage für Kreativität und Innovation

Ihr Nutzen

  • Stärkung der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Erkennen und Entwickeln zukünftiger Potentiale
  • Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Werteinstellungen
  • Erkennen von Handlungsspielräumen und Erweiterung des Handlungsrepertoires
  • Sicherer Umgang in der Gestaltung von Wandel

Zielgruppe

  • Prozessverantwortliche
  • Projektverantwortliche
  • Scrum-Master
  • Scrum-Productowner
  • Scrum Team Mitglieder
  • Projektleiter*innen
  • Führungskräfte

Rahmenbedingungen

  • Dauer: mind. 1 Tag
  • Gruppengröße: 3 bis 12 Teilnehmer*innen
  • Ort: Inhouse-Training in Ihrem Unternehmen oder in einem externen Seminarraum
  • Interaktiver Workshop aus Theorieinputs, Übungen, Rollenspielen, Diskussionen und Reflexionen

Ablauf

  • Kostenloses persönliches Erstgespräch zum Abgleich der Erwartungen und Rahmenbedingungen (Anzahl der Teilnehmer*innen, Termin, Dauer, Ort, Kurzvorstellung der Inhalte und Ziele)
  • Anpassen der Trainingsinhalte an die Erwartungen und Rahmenbedingungen
  • Individuelle Skripten (Co-Branding bei Bedarf)
  • Durchführung des Workshops nach Vereinbarung
  • Nachbesprechung (Feedback von meiner Seite, Vorschläge für weitere Entwicklungsmöglichkeiten, Erfahrungsaustausch)

Kostenloses Erstgespräch!

Zum Kennen-lernen, zum Gedankenaustausch, zur Inspiration und zum Entwickeln erster Ideen

Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Erstgespräch.

Dies kann telefonisch, Online (Zoom) oder ganz bequem bei Ihnen im Büro stattfinden.

 

Kommen wir ins Gespräch!

Kostenloses Ebook

Glücklich sein und Leistungsbereitschaft sind kein „entwederoder“

Es ist ist vielmehr „sowohl“ glücklichals auch“ bereit für Spitzenleistungen

 

Lassen Sie sich durch das kostenlose Ebook inspirieren:

Nicht gelobt ist geschimpft genug!

Weil glückliche Menschen Spitzenleistungen erbringen

 

Inkl. 3 Übungen zum Ausprobieren!